Forschungsprojekt SOLIDE auf dem Katastrophenschutzkongress vom 27. – 28. August 2019 im bcc Berlin Congress Center

Das Forschungsprojekt untersucht, ob sprachgesteuert erfragte Lagebildinformation für Stäbe und Einsatzkräfte im Bevölkerungsschutz sinnvoll nutzbar sein können.     

Am Stand des BMBF (Stand Nr. 29) können Besucher die aktuellen Forschungsergebnisse selber ausprobieren.

Mitarbeiter der Projektpartner PRO DV AG, Aristech GmbH, Universität Paderborn und Universität Bonn stehen für Auskunft und Gespräch zur Verfügung.

 

Aktuelles

SOLIDE im Video

11 Feb, 2020
Das Forschungsprojekt demonstriert eine natürlich-sprachliche Dialogführung mit schneller, natürlich anmutender Informationsgewinnung, einfacher Handhabung und freien Händen für andere Tätigkeiten. Das SOLIDE - Forschungsprojekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.